Dr. Konstantinos Seretis, MD, MSc, EBOPRAS

Assistenz Professor (GR)

 

Ästhetische und Rekonstructive

Plastische Chirurgie​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Botox

Hyaluronsäure

Faltenbehandlung

"Falten sollten nur zeigen, wo das Lächeln gewesen sind."

 

Mark Twain, 1835-1910

Übermässiges Schwitzen

Mesotherapy

Botulinumtoxin Α (Botox)

 

  Botox hat die Behandlung der Gesichtsfalten revolutioniert. Es handelt sich um ein Protein, das die Muskeln unter den Hautfalten entspannt. Indem es in Bereichen um die Augen, an der Stirn und den Mund injiziert wird, werden "Krähenfüße", "Zornesfalten" oder "Sorgenfalten" eliminiert. Der "Augenbrauenlift-Effekt" von Botox bietet ausserdem erstaunliche Ergebnisse ohne Ausfallzeiten.

 

  Das Verfahren ist schnell und wird in der Regel in einem Konsultationsraum durchgeführt. Das Ergebnis dauert 4-6 Monate an. Bei zwei Behandlungen pro Jahr kann man ein frisches Aussehen erhalten. Sehen Sie jetzt entspannter und jünger aus und das innerhalb weniger Tage.

 Botox wird auch zur Behandlung von Hyperhidrosie der Achseln, Händen oder Fußsohlen empfohlen (siehe weiter untenim Text, Übermässiges Schwitzen).

Hyaluronsäure

 

 Der Alterungsprozess manifestiert sich mit Volumenverlust, Falten, Hautüberschuss und Verlust von Elastizität. Heute gibt es viele Möglichkeiten, um Ihr jugendliches Aussehen zu bewahren, ohne unter das Messer gehen zu müssen. Füllstoffe, wie Hyaluronsäure, werden verwendet, um die Zeichen des Alterns, insbesondere des Volumenverlusts, zu korrigieren und die Gesichtszüge zu verbessern (u.a. Lippen).

 

 Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz unseres Körpers, die in ihrer medizinischen Form 6-12 Monate in unserem Gewebe bleiben kann. Obwohl Schwellung oder Rötung nach der Behandlung auftreten kann, verschwindet sie schnell. Dr. Seretis bietet Ihnen die modernsten Techniken der nicht-operativen Verjüngung an. Mithilfe der besten Marktprodukte wird ein ausgezeichnetes und natürliches Ergebnis mit minimalen Ausfallzeiten erzielt.

 

 Fetttransplantation bietet exzellente und auch dauerhafte Ergebnisse. Lesen Sie mehr über diese Technik in Fettabsaugung.

Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrosis)

 

  Es gibt mehr als zweieinhalb Millionen ausscheidende Schweißdrüsen am ganzen Körper. Schweiß ist eine flüssige Mischung, bestehend aus 99% Wasser und 1% Salz und Fett. Bis zu einem Liter Flüssigkeit pro Tag kann durch die Schweißdrüsen verdunsten. Ein unangenehmer Geruch tritt auf, wenn der Schweiß sich mit den Bakterien auf unserer Haut mischt.

 

 Der medizinische Zustand Hyperhidrose ist das peinliche und lästige Problem des übermäßigen Schwitzens in der Regel resistent gegen Deodorants. Die Achselhöhlen, Handinnenflächen und Fußsohlen sind am häufigsten betroffen, weil die Schweißdrüsenanzahl in diesen Regionen am grössten ist. Es betrifft etwa 3% der Bevölkerung, in der Regel ab der Pubertät. In den meisten Fällen kann keine Ursache gefunden werden. Doch es scheint, genetisch bedingt zu sein, vor allem im Fall von Hyperhidrose der Fußsohlen und Handinnenflächen.

 

 Botox bietet eine einfache, schmerzlose und konsequente Behandlung mit lang anhaltenden, aber nicht dauerhaften Ergebnisse (in der Regel etwa ein Jahr). Sie sind in weniger als einer halben Stunde fertig, ohne Notwendigkeit für eine Anästhesie. Es gibt keine Ausfallzeiten. Die Ergebnisse treten schrittweise in 3-5 Tagen auf.

Mesotherapie

 

 Mesotherapie spendet Feuchtigkeit, revitalisiert und bietet eine straffere, jünger aussehende Haut.

 

 Mesotherapie hat spezifische Indikationen. Die Kombination mit anderen nicht-invasiven Therapien hat synergistische Wirkung und verbessert das ästhetische  Ergebnis und Ihre Zufriedenheit.

Contact us

Zurich,           Switzerland

Thessaloniki,  Greece

Tel: 0041-76-3235437

Tel: 0030-6945-436621

Follow Us

  • w-facebook
  • w-linkedin
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

More About Us

© 2014 by K.S. Proudly created with Wix.com