Dr. Konstantinos Seretis, MD, MSc, EBOPRAS

Assistenz Professor (GR)

 

Ästhetische und Rekonstructive

Plastische Chirurgie​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Sie und die Plastische Chirurgie

Ziel dieser Webseite ist es die zahlreichen Facetten der einzigartigen Welt der Plastischen Chirurgie zu illuminieren, ihre möglichen Fragen zu beantworten und den Anfang für einen gemeinsamen Weg in die Zukunft festzusetzen.

 Jeder Mensch ist einzigartig und nur ein Gespräch mit Ihnen über Ihre Wünsche in Zusammenhang mit der klinischen Untersuchung ermöglichen die Analyse des Problems und die Gestaltung eines angemessenen und realistischen Behandlungsplans. Nur so kann eine maximale Zufriedenheit erzielt werden.

 

 

 Wir stehen Ihnen zur Verfügung!

 

1/5

"Liebe zur Schönheit ist Geschmack.

 

Die Schaffung von Schönheit ist Kunst."

 

 

Ralph Waldo Emerson, 1803-1884

 Plastische Chirurgie ist eine Spezialität der Chirurgie, die aus der Notwendigkeit entwickelt wurde physische Defekte und Missbildungen wiederherzustellen. Diese können schon bei der Geburt präsent sein, die Folgen eines Unfalls oder sie können eine Folge eines operativen Eingriffs im Sinne einer Tumorentfernung sein (Haut, Brust, Gesichtsknochen, usw). Die Techniken des Plastischen Chirurgen wurden weiterentwickelt um solche Defekte so unauffällig wie möglich zu machen und dem Patienten eine natürlicheres Aussehen zu schenken.

 

 Verknüpfung dieser scheinbar verschiedenen Fälle ist die Anwendung gemeinsamer Grundsätze und Methoden, wie: Schonung des Gewebes, Nutzung und Transplantation von Gewebe (Haut, Muskeln, Knochen, Knorpel, usw.), Verwendung von Materialien (Silikon-Implantate, künstliche Transplantate, etc.), Mikrochirurgie, gerechte Platzierung der chirurgischen Schnitte und sorgfältiger Verschluss der Wunden.

 

 Dennoch sind die verwendeten Techniken gleich oder zumindest sehr ähnlich, da sie vor allem auf das Verlegen und Verschieben von Gewebe basieren. Zum Beispiel können Brustimplantate zur Brustrekonstruktion nach Entfernung der Brust bei Brustkrebs eingesetzt werden und ähnlich auch in der Ästhetischen Chirurgie zur Brustaugmentation. Die Haut kann bei einem Facelift gestrafft werden oder bei einer Gesichtslähmung oder Entfernung eines Tumors der Speicheldrüse angehoben werden.

 

 Die Beispiele sind endlos, sie beleuchten aber nur schwach die endlosen Facetten der Plastische Chirurgie und widerlegen den Mythos der ausschließlich ästhetischen Chirurgie. Die weltweit durchgeführten kosmetischen Behandlungen machen in der Tat nur eine Minderheit aller plastisch chirurgischen Eingriffe aus.

 

 Alle Plastischen Chirurgen haben einen gemeinsamen Hintergrund: ein solides Training in Rekonstruktiver und Ästhetischer Plastischer Chirurgie.

 

 Fazit: Die Möglichkeiten, Anwendungen und Lösungen, die durch die Plastische Chirurgie angeboten werden sind grenzenlos. Jeder von uns ist ein potentieller Kandidat für eine plastische chirurgische Operation.

Kontaktformular

Contact us

Zurich,           Switzerland

Thessaloniki,  Greece

Tel: 0041-76-3235437

Tel: 0030-6945-436621

Follow Us

  • w-facebook
  • w-linkedin
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

More About Us

© 2014 by K.S. Proudly created with Wix.com